WLAN in Schulen

Durch den IT-Support Schulen des Kreismedienzentrums wurden einige Schulen mit einer WLAN- Infrastruktur ausgerüstet.

WLAN.jpg

Vorher sind einige Fragen zu klären.

  1. Gibt es ein Pädagogisches Konzept – wie soll im Schulnetz gearbeitet werden?
  2. Räumliche Bedingungen – Wie viele Geräte sollen in welchen Räumen der Schule genutzt werden?
  3. Wie viele Geräte sollen  gleichzeitig auf das WLAN zugreifen?
  4. Auf welche Infrastruktur wird das WLAN aufgesetzt? – Ist eine strukturierte Verkabelung vorhanden? Gibt es einen geeigneten Schulserver?

Referenzliste der Schulen die durch das Kreismedienzentrum mit WLAN ausgestattet worden sind.

Schule am Harly, Realschule Goldene Aue, Adolf-Grimme-Gesamtschule, Haupt-und Realschule Clausthal-Zellerfeld, Sehusaschule Seesen, Kreismedienzentrum mit Mediathek der BBS Baßgeige.